Erfahrungen

35jähriger beruflicher Umgang mit der deutschen Sprache (Diplomlehrerin für Deutsche Sprache und Literatur; redaktionelle Mitarbeit, Korrektorat und Lektorat in einem regionalen Verlag; Dozentin in der Erwachsenenbildung)


Mitarbeit in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Projektentwicklung und Projektkoordination bei einem privaten Bildungsträger.


Korrektorat und Lektorat von Diplom- und Bachelorarbeiten verschiedener Studienrichtungen, z. B. Elektrotechnik (Kommunikationstechnik), politische Geografie, Rechtswissenschaften.


Langjährige sozialpädagogische Tätigkeit in der beruflichen Erstausbildung



Ansonsten halte ich es mit dem deutschen Dichter Friedrich Rückert (1788-1866):

 

„Sechs Wörtchen nehmen mich in Anspruch jeden Tag:

Ich soll, ich muss, ich kann, ich will, ich darf, ich mag.“